Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Einsatz "Brand in Altenheim"

 Foto vom Album:
Einsatznummer
020/2024
Einsatztitel
Brand in Altenheim
Alarmierung
am 06.06.2024
Einsatzende
am 06.06.2024 um 13:00 Uhr
Einsatzort
Oyten
Beschreibung des Einsatzes

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden wir mit dem Einsatzstichwort F3Y zu einem Pflegeheim alarmiert. Das Einsatzstichwort beschreibt die höchste Alarmierungsstufe für Brandeinsätze (Feuer 3) mit dem Zusatz, dass Menschenleben in Gefahr seien (Y). Bereits auf Anfahrt erreichte uns per Funk die Information, dass es sich um ein bestätigtes Feuer handelt.

An der Einsatzstelle stellten wir vier Trupps unter Atemschutz. Diese gingen gemeinsam mit den anderen Trupps aus Oyten und Achim zur Rettung der Bewohner in das betroffene Gebäude vor. Es waren bereits alle drei bewohnten Geschosse verraucht. Parallel kümmerten sich weitere Kräfte darum, die geretteten Bewohner im Treppenhaus entgegenzunehmen und waren mit dem Aufbau einer Löschwasserversorgung beschäftigt.

Es wurden 60 Personen aus dem Gebäude gerettet. Für zwei Bewohner kam leider jede Hilfe zu spät. Die geretteten Personen wurden vom Rettungsdienst gesichtet und teilweise in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die unverletzten Bewohner wurden in anderen Gebäudeteilen betreut.

Nachdem die Menschenrettung und die Brandbekämpfung abgeschlossen waren, ging es mit dem Rückbau los. Die Atemschutzgeräteträger wechselten ihre mit Brandrauch kontaminierte Einsatzkleidung und die Schlauchleitungen wurden zurück gebaut. Außerdem wurde die Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge wieder hergestellt.
Im Anschluss sprachen wir gemeinsam im Feuerwehrhaus über den Einsatz und das Erlebte.

Aktuelle Einsätze

Veranstaltungen